Sitzen ist fürn Arsch

Wer länger sitzt, ist früher tot.

Warum Werbepausen gesund sind

Fernsehen ist des Deutschen liebste Beschäftigung, um den Abend nach einem anstrengenden Tag im Büro gemütlich ausklingen zu lassen. Spätestens mehr

Der Schreibprozess

Ich werde häufig gefragt, wie lange ich eigentlich an „Sitzen ist fürn Arsch“ geschrieben habe und wie das Buch überhaupt mehr

Auf geht’s in die 2. Runde!

Die erste Auflage ist ausverkauft  Die nächste kommt. Ich freue mich für alle, die ihren Alltag somit in Bewegung bringen konnten. mehr